So wird grüner Salat ein Genuss

Grünen Salat schmackhaft hinzubekommen, ist keine leichte Aufgabe. In Restaurants schmeckt er oft fantastisch, was aber wohl an der zuckerlastigen Soße liegt. Will man den Salat aus gesunden Zutaten und ohne fertige Dressings herstellen, wird es schnell schwierig. Oft habe ich bei Versuchen am Ende gedacht: „Es schmeckt gesund, aber nach nichts. Und jetzt fehlt die „richtige“ Mahlzeit, mit der man satt wird.“
Mittlerweile habe ich eine tolle Variante entdeckt, mit der grüner Salat besonders gut schmeckt und trotzdem ohne Zucker und Fertigdressings auskommt:

Grüner Salat

So wird grüner Salat ein Genuss weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus

15 Wege, den Plastikverbrauch zu reduzieren

Plastik muss weg aus unserem Alltag. Das ist völlig klar und sollte auch möglichst schnell passieren. Die Herstellung von Plastik verbraucht Öl und Energie und es verrottet nicht vernünftig. Solange sich in der Wirtschaft so wenig tut und die Regierung lediglich von Zeit zu Zeit philosophiert, ob eine Abgabe auf Plastiktüten sinnvoll wäre,  zum Beispiel so ab dem Jahr 2025, geht es viel zu langsam voran. Hier sind wir als Verbraucher gefragt, schon mal anzufangen und unseren Plastikverbrauch zu reduzieren. Denn nichts ist leichter als das.


Plastikverbrauch reduzieren

15 Wege, den Plastikverbrauch zu reduzieren weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus

DM macht es vor – wieder einmal!

Heute gelesen und ich bin hochgradig begeistert: DM schafft die Gratis-Plastiktüten ab. Es bleibt zwar vorerst den Filialleitern überlassen, ob sie mitmachen, aber es ist davon auszugehen, dass sich viele anschließen werden. Der DM bietet ja seit Längerem schon die Stoffbeutel von Manomama als Alternative an und auch so gibt es zig Möglichkeiten, auf die Plastiktüten zu verzichten.

Mir wäre es im Laden niemals aufgefallen, da ich Plastiktüten dort schon seit Ewigkeiten nicht mehr benutze, aber die Entscheidung ist absolut ein Schritt in die richtige Richtung.  Von solch fortschrittlichen Handlungen sollte es viel mehr geben. Wo die Politik nicht zu Potte kommt, sind die Unternehmen gefragt, aktiv zu werden.

DM macht es vor – wieder einmal! weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus